DVI Audio: Überträgt DVI Ton?

DVI Audio Symbolbild
Überträgt DVI den Ton?

Der entschiedene Nachteil von DVI im Gegensatz zu HDMI ist, dass der Ton im Normalfall nicht mit übertragen wird. Im Normalfall deswegen, weil es darauf ankommt, wie die Konstellation der Geräte ist, welche mit dem Adapter verbunden sind. Der Ton wird nur übertragen, wenn die Grafikkarte dies unterstützt und ihr euer Bildschirm über HDMI angeschlossen habt.

Bei der PS5 / XBOX oder anderen Konsole, die nur einen HDMI-Ausgang haben, kann der Ton deswegen nicht über einen DVI HDMI Adapter an das Empfangsgerät übertragen werden. In dem Fall würdet Ihr noch ein zusätzliches Audio-Kabel brauchen.

 

Ausnahme bei spezielle Grafikkarten

Standardmäßig unterstützt DVI die Tonübertragung nämlich nicht. Findige Grafikkartenhersteller wie Nvidia und ATI haben deswegen zusätzlich zu den übertragenen Bilddaten eine „Spur“ hinzugefügt, um auch Audiodaten zu senden. Dadurch ist es euch möglich, auch über DVI Audio zu senden. Bei einigen Computern, die nach 2006 erschienen sind, ist der Support vorhanden.

Eine Einschränkung gibt es allerdings schon: Die Übertragung von Ton ist nur von DVI zu HDMI möglich und nicht umgekehrt. Diese spezielle Technik überträgt alle Audio- und Videodaten auf gleichzeitig, sodass keine Latenz entsteht. Allerdings müsst ihr die Version des DVI-Anschlusses kennen, den ihr besitzt. Der genaue Typ des DVI-Anschlusses ist wichtig, da diese im Gegensatz zu HDMI-Kabeln nicht abwärtskompatibel sind.

Möglicherweise müsst ihr den neuesten Treiber installieren. Falls das funktioniert, könnt ihr ein DVI-HDMI Kabel verwenden, um eure Geräte miteinander zu verbinden. Abgesehen davon müsst ihr möglicherweise zwei Kabel verwenden, um die Video- und Audioübertragung über DVI durchzuführen.

Zum Beispiel müsst ihr möglicherweise ein DVI-Kabel verwenden, um das Video zu übertragen, als auch ein anderes analoges Audiokabel (z.B. RCA / Toslink), um das Audio zu übertragen. Die Frage ob DVI Ton überträgt, kann als in den allermeisten Fällen mit Nein beantwortet werden, doch was ihr könnt ihr jetzt tun, ob den Ton doch zu übertragen?

 

Wie bekomme ich mit einem DVI-Anschluss Ton übertragen?

Im Praxisfall heißt das, wenn Ihr eine Grafikkarte mit DVI-Anschluss habt und einen Monitor mit HDMI, dann könnt Ihr den Ton mit einem DVI HDMI Adapter an den Monitor übermitteln. Habt Ihr dagegen eine Grafikkarte mit HDMI-Anschluss und der Monitor verfügt nur über einen DVI-Port ist eine Tonübertragung an den Bildschirm nicht möglich.

Wie auch, denn dass der Ton übertragen wird, verdanken wir ja der Grafikkarte und eine solche ist im Bildschirm oder Monitor nicht vorhanden. Deswegen nützt es uns auch nicht, dass HDMI den Ton weiterleitet, er kommt nämlich nirgendwo an. Ihr könnt mit einem DVI HDMI Kabel höchstens das Bild weitergeben. Leider gibt es keinen DVI Audio Adapter.

Wenn Ihr also genau diesen Fall habt, dass Ihr den Ton nicht übertragen könnt, müsst ihr euch leider ein extra Kabel zulegen. Dieses wird dann entweder mit der Soundkarte verbunden oder über einen S/PDIF-Ausgang an der Grafikkarte. Letztere sind immer seltener verbaut und stellen somit nicht die Regel dar.

In den meisten Fällen werdet Ihr manuell einstellen müssen, dass Ihr die Ausgabe über euer Soundsystem wollt und nicht über das HDMI-Kabel. Der Computer „denkt“ nämlich, dass der Sound übertragen wird, was ja auch der Fall ist. Deswegen müsst Ihr dem Computer erklären, wohin der Ton weiterleiten soll. Habt Ihr keinen Ton, liegt dies vermutlich an einer falschen Einstellung in der Systemsteuerung.

 

Nutzung von aktivem Adapter

Du kannst einen aktiven DVI HDMI Adapter verwenden, der das analoge Signal in ein digitales Signal umwandeln kann. Da der DVI-Anschluss keinen Ton ausgeben kann, musst du das Audiosignal auf andere Weise in den Adapter einspeisen. Das ist ganz einfach, wenn der dieser einen separaten Anschluss für Audio hat.

Verbinde dein Audiokabel mit dem Ausgabegerät und dem Audioeingang des Adapter. Der Adapter überträgt dann die Audio- und Videosignale an das andere Ende. Von hier aus empfängt dein Monitor beide Signale und gibt sie aus.

Bitte beachte, dass du unabhängig vom Typ des DVI-Anschlusses keinen Ton bekommst, wenn du einen passiven DVI HDMI Adapter verwendest. Die meisten aktiven Adapter sind mit einem separaten Audioeingang ausgestattet. In diesem Fall schließt du den DVI-D-Anschluss an den Adapter an und steckst deine Cinch-Audiokabel in die entsprechenden Audioanschlüsse.

Der Adapter kombiniert dann die Audio- und Videosignale und leitet beide über den HDMI-Anschluss des Empfangsgeräts weiter.

 

Zusammenfassung DVI Audio

Obwohl HDMI die bevorzugte Schnittstelle geworden ist, vor allem weil sie sowohl Audio als auch Video unterstützt, ist es gut, dass auch DVI von den Herstellern weiter unterstützt wird. Eine Tonübertragung mit DVI Audio in den meisten Fällen nicht möglich ist. Falls ihr einen DVI HDMI Adapter sucht, um nur Video zu übertragen, geht gerne zur Startseite, wo ihr mehr Informationen findet.